Die professionelle Kinder-und Jugendhilfe Pro School arbeitet seit fast 2 Jahren mit Kindern und Jugendlichen mit Autismus und Asberger Syndrom auf dem Schulbauernhof Burgwedel mit tiergestützter Therapie und nutzt unsere Werkstatt.

An einem Übernachtungswochenende mit 3 Jugendlichen und 2 Betreuern in unseren Bauwagen entstand diese Naturbank aus Holz, dass die Gruppe vorher im Wald gesammelt und gesägt hat. Nach getaner Arbeit wurde am Lagerfeuer der Abend gemeinsam verbracht.

Das aktuelle Projekt von Pro School erstreckt sich über das ganze Jahr 2020: Ein Bauwagen erhält ein neues Dach und wird von den Jugendlichen in der Förderung als Werkstattwagen ausgebaut und renoviert. Mit einem Ofen drin, kann dann auch den Winter über das Kinderwerken und die Arbeit von Pro school im Warmen stattfinden.

Unser Praktikant und eine Freiwilligendienstleistende (FÖJ) bei der Arbeit

Leben lernen-Lernen fürs Leben:

Die ergotherapeutische Arbeit auf dem SBH Burgwedel unter der Leitung von Dr. med. Anna Jacob, psychotherapeutisch arbeitende Ärztin und Fachärztin für Allgemeinmedizin, richtet sich an Patienten mit psychischen Problemen, Suchterkrankungen, Angststörungen, Depression und körperlichen Einschränkungen. Jeden 2. und 4. Freitag im Monat findet eine ergotherapeutische Selbsthilfegruppe statt.

Wir arbeiten auch mit Patienten während eines stationären Aufenthaltes oder als psychotherapeutische, ambulante Nachsorge. Unsere Patienten erhalten regelmäßige Termine und Aufgaben auf dem SBH und sind damit ein wichtiger Teil des Teams. Eingebunden in der Gemeinschaft schafft die Arbeit auf dem SBH Tagesstruktur, soziale Kontakte und Verbesserung des Selbstwertes durch Erleben von Erfolgserlebnissen.

Gemeinsam arbeiten, soziale Kompetenzen erwerben und erweitern, Gemeinschaft, Freude, Selbstwirksamkeit und Erfolg erleben, sind die Ziele ergotherapeutischer Interventionen. Anmeldung unter schulbauernhof.burgwedel@gmail.com

Auf dem Bild: Eine unserer Freiwilligen Dienstleistenden mit einem neugeborenen Lämmchen